Warenkorb anzeigen „Schutzmasken FFP2 Atemschutzmaske 5-lagig CE 2163 zertifiziert Mundschutz“ wurde deinem Warenkorb hinzugefügt.
Angebot!

25er Packung LEPU MEDICAL COVID-19 Antigen Schnelltest (Nasenabstrich)

99,00 

Versand kostenlos innerhalb DE 

 

Lieferzeit 2-5 Werktage

21 vorrätig

Artikelnummer: 47854 Kategorie:

LEPU MEDICAL COVID-19 Antigen Schnelltest (Nasenabstrich)

25 Stück

LEPU MEDICAL COVID-19 Antigen Schnelltest (Nasenabstrich) 25er Packung

  • Testergebnis in 15 Minuten
    • Anterio Nasal Selbsttest – Abstrich im vorderen Nasenraum durchführbar
    • Einfache Handhabung
    • Sensitivität: 92.00 %
    • Spezifität: 99.26 %
    • Vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert und geprüft
    • Offizielle Listung des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte

 

Wann kommt der Test zum Einsatz?

Das Produkt ist für den qualitativen Nachweis von Antigenen gegen SARS-CoV-2 in klinischen Proben (Nasenabstrich) bestimmt. Der SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltest soll in Verbindung mit klinischen Manifestationen und anderen Labortestergebnissen verwendet werden, um die Diagnose von Patienten mit Verdacht auf eine SARS-CoV-2-Infektion zu erleichtern. Der Test darf nur von medizinischem Personal verwendet werden. Er liefert nur ein erstes Screening-Testergebnis und es sollten spezifischere, alternative Diagnosemethoden durchgeführt werden, um die Bestätigung einer SARS-CoV-2-Infektion zu erhalten.

 


Wie funktioniert der Test?

Die aktuelle Testkarte basiert auf der spezifischen Antikörper-Antigen-Reaktion und der Immunoanalyse-Technologie.
Die Testkarte enthält einen kolloidalen goldmarkierten monoklonalen Antikörper mit dem Protein SARS-CoV-2 N, der auf dem Kombinations-Pad vorbeschichtet ist, einen passenden monoklonalen Antikörper mit dem Protein SARS-CoV-2 N, der auf dem Testbereich (T) immobilisiert ist, und einen entsprechenden Antikörper im Qualitätskontrollbereich (C). Während des Tests verbindet sich das N-Protein in der Probe mit dem kolloidalen, goldmarkierten monoklonalen N-Protein-Antikörper SARS-CoV-2, der auf dem Kombinations-Pad vorbeschichtet ist. Die Konjugate wandern unter Kapillarwirkung nach oben und werden anschließend von dem im Testbereich (T) immobilisierten monoklonalen N-Protein-Antikörper aufgefangen. Je höher der Gehalt an N-Protein in der Probe ist, desto mehr Konjugate werden von den Konjugaten eingefangen und desto dunkler ist die Farbe im Testbereich. Befindet sich kein Virus in der Probe oder ist der Virusgehalt niedriger als die Nachweisgrenze, so ist im Testbereich (T) keine Farbe zu erkennen. Unabhängig davon, ob das Virus in der Probe vorhanden ist oder nicht, erscheint ein violetter Streifen im Qualitätskontrollbereich (C). Der violette Streifen im Qualitätskontrollbereich (C) ist ein Kriterium für die Beurteilung, ob genügend Probe vorhanden ist oder nicht und ob das Chromatographieverfahren normal ist oder nicht.


Wie ist das Haltbarkeitsdatum des Tests?

Der Testkit soll bei 4°C~ 30°C gelagert, trocken und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahrt werden. Die Haltbarkeit beträgt 12 Monate. Jede Testkarte soll innerhalb von 1 Stunde nach der Entsiegelung verwendet werden. Produktionsdatum und Verfallsdatum sind auf dem Beipackzettel angegeben.